.
.

Presseberichte - eine kleine Auswahl von Tausenden...




Moctezuma-Federkrone:
Mexikanische Guerilla-Aktion im Weltmuseum

Wie mexikanische Aktivisten im Weltmuseum für die Rückgabe der Moctezuma-Federkrone mobilisierten.


Zum Artikel






Ohne Krone
Wie die Wiener Justiz die Indianer Vertrieb

Festnahme von Xokonoschtletl und anderen Mexikanern während einer friedlichen Demonstration vor dem Völkerkundemuseum in Wien 1993.


Der Oberste Verwaltungsgerichtshof hat 12 Jahre später, festgestellt:


  • Die Auflösung der Versammlung von mexikanischen und österreichischen Teilnehmern, die friedlich vor dem Völkerkundemuseum der Federkrone Montezumas Respekt zollen wollten, durch einen massiven Polizeieinsatz war rechtswidrig.
  • Die Festnahme von Xokonoschtletl war rechtswidrig.
  • 2 Tritte der Polizei gegen Xokonoschtletl waren rechtswidrig.




ZEIT ONLINE: AZTEKEN VOR WIEN

1992 – Gerechtigkeitsmarsch anlässlich 500 Jahre Ungerechtigkeit

“Museumsdirektor Hofrat Hans Manndorff hat mit der Ankunft der Indianer in Wien die Altamerika-Abteilung wegen Bauarbeiten sperren“ und den Schaukasten, in dem die Federkrone hängt, mit Tüchern verhängen lassen. Von Reportern auf das Thema angesprochen, sagt er, man möge ihn mit den „Springböcken und Heuschrecken“ vor seiner Tür in Ruhe lassen; seinen Mitarbeitern erteilt er Sprechverbot gegenüber der Presse...“


ZEIT ONLINE
Seite 1
Die Zeit (1).jpg (687.67KB)
ZEIT ONLINE
Seite 1
Die Zeit (1).jpg (687.67KB)


ZEIT ONLINE
Seite 2
Die Zeit (2).jpg (431.5KB)
ZEIT ONLINE
Seite 2
Die Zeit (2).jpg (431.5KB)


 

Presse (1)
Presse (9)
Presse (2)
Presse (3)
Presse (4)
Presse (5)
Presse (6)
Presse (7)